Kreativ durch Schwangerschaft

und Mama-Alltag

Liale - me

Was gibt es zu mir zu sagen?

 

Natalie Teste

 

- Realschullehrerin für die Fächer Kunst und Deutsch

- zertifizierte Meditationslehrerin

- zertifizierte Achtsamkeitstrainerin

 

 

1979 kam ich im Januar in Weingarten (Baden-Württemberg) zur Welt und scheinbar hatte mir meine Mama eine Portion Kreativität mit in die Wiege gelegt.

 

Bereits 1999 begann ich mit großformatigen Acrylmalereien auf Holz und fortan präsentierte ich diese Werke mit Ausstellungen im Bodenseekreis und Allgäu.

 

Während meiner Studienzeit in Weingarten startete ich auch meine Selbstständigkeit mit einem kleinen, aber feinen Nachhilfestudio.

Diese Arbeit bereitete mir viel Freude, doch die Liebe führte mich nach Abschluss des Studiums schließlich von Ravensburg nach München.

Hier in München fasste ich Fuß als ausgebildete Realschullehrerin für die Fächer Kunst und Deutsch.

 

Viel Kreativität und Verbildlichungen brauchte ich zunächst für meine

Tätigkeit als Lehrkraft des Alphabetisierungskurses für Migrantinnen an der Volkshochschule.

Mit all diesen Grunderfahrungen begann ich schließlich als Lehrerin an einer privaten Realschule in München.

 

Dann wurde geheiratet -und zwar den Mann, der mich nach München geführt hat- und schon kam meine erste Tochter und 2 Jahre später meine zweite Tochter.

Alle diese Punkte und Stationen fügen sich nun für mich zusammen mit liale:

Unterrichten, kreativ und künstlerisch arbeiten, Freude und Spaß vermitteln, begleiten und dabei für mich selbst dieses Gefühl haben: Ich habe für mich genau das Richtige gefunden und mache es...

...sooooo …gerne!

 

Wie kam es zu LIALE- Kreativ durch die Schwangerschaft und Mama-Alltag?

 

Die Antwort liegt auf der Hand: einfach selbst schwanger sein und Mama werden!

 

Bei meinen beiden Schwangerschaften stieß ich auf eine Vielzahl von sportlichen, gesundheitlichen und theoretischen Geburtsvorbereitungsmöglichkeiten.

Doch was ist, wenn man sich nicht nur körperlich, sondern mental einstimmen, sich einmal ganz bewusst auf sich und das heranwachsende Baby konzentrieren möchte?

Das hätte ich so gerne in meinen Schwangerschaften erlebt:

Gestalterisch arbeiten, den Nesttrieb kreativ nutzen, sich treffen

und austauschen und auf diese Weise die eigene Schwangerschaft mit geschaffenen Gestaltungen auf besondere Art wahrnehmen und in Erinnerung behalten. Die gestalterische Arbeit bietet diese besondere Kombination, denn kreativ arbeiten heißt RUHE, ENTSPANNUNG, FREUDE und ACHTSAMKEIT finden!

 

Meine Schwangerschaften sind nun vorbei, doch viele andere finden noch

überall und stets statt! Deshalb gibt es jetzt

"Liale - Kreativ durch die Schwangerschaft und Mama-Alltag"!

 

Gerne könnt ihr mich für Fragen und Anregungen per Mail, natalie@liale-kreativ.de, kontaktieren.